Nach einem heftigen Gewitter mit Starkregen stand die Freiwillige Feuerwehr Schlitters bei mehreren Schadensfällen im Einsatz. Einige Kanaldeckel wurden durch die große Regenmenge aus der Verankerung gehoben. Unterführungen und ein Keller standen unter Wasser.

Zum Seitenanfang