Unsere Jugendbetreuer organisierten am 26.11.2016 eine Gemeinschaftsübung für die Jugendfeuerwehren Schlitters, Ried i. Z. und Wiesing.

Beübt wurde gemeinsam ein Gebäudebrand und ein technischer Einsatz, bei dem zwei Personen unter Baumstämmen eingeklemmt waren.

Diese Übungen wurden gemeinsam mit den jeweiligen Jugendbetreuern abgearbeitet.

Auch die Sachgebietsleiterin Jugend, Magdalena Bichler verschaffte sich einen Überblick über die Übung und freute sich über den hohen Ausbildungsstandart und die gute Zusammenarbeit.

 

Bilder: Martin Ludwig ML Photographie

zu den Bildern:

Am Freitag dem 03.06.2016 fand die letzte technische Übung mit unserem Rüstfahrzeug Mercedes Unimog 1300L statt. Bevor es nach 29 Dienstjahren ausgetauscht wird.

Geübt wurde das Bergen von Fahrzeugen mit Seilwinde und Bodenverankerung.

 

 

zu den Bildern

Am 05.05.2016 fand eine Brandübung bei der Volksschule statt. Übungsannahme war ein Tiefgaragenbrand mit mehreren vermissten Personen. Mittels 2 Atemschutztrupps wurde der Brand bekämpft und die vermissten Personen geborgen.

Am 27.04.2016 absolvierte unsere Jugendfeuerwehr wieder eine Übung im Feuerwehrhaus Schlitters.

Von unserer Jugendfeuerwehr musste eine Person,die unter einem Container eingeklemmt war mittels Hebekissen befreit werden.

Von den Jugendbetreuern wurden die Gerätschaften erklärt und dann von den Jungfeuerwehrlern gleich ausprobiert. Mittels Schaufeltrage wurde die verletzte Person geborgen.

 

 

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Alarmplan

Alarmplan

Zum Seitenanfang